apt NEWS

15.07.2019

apt Extrusions in Monheim öffnet am 19.09.2019 seine Tore


Angelehnt an die lange Nacht der Museen erfreut sich auch die Lange Nacht der Industrie, seit neun Jahren wachsender Beliebtheit. In 2019 ebenfalls wieder dabei ist die apt Extrusions GmbH & Co. KG in Monheim. Das Unternehmen öffnet am 19. September bereits zum fünften Mal Interessierten seine Tore. „In den vergangenen Jahren hatten wir so viele interessante Gespräche mit den Teilnehmern, dass wir auch in diesem Jahr gerne wieder dabei sind“, sagt Thomas Boddenberg, Geschäftsführer von apt Extrusions GmbH & Co. KG.


Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation werden die Gäste mit Brille und Gehörschutz ausgerüstet. Anschließend geht der Weg durch die Werkshallen mit dem kompletten Produktionsprozess vom Rohstoff, über die Verarbeitung bis zur Veredelung von Aluminiumprofilen. Die Besucher werden auf diesem Wege erneut erleben können, wie spannend und verantwortungsvoll die Arbeit in einem Industriebetrieb ist und wie modern sowie innovativ heute produziert wird.


Die Teilnehmer-Anmeldung der neunten LANGEN NACHT DER INDUSTRIE Rhein-Ruhr ist ab sofort freigeschaltet unter https://www.langenachtderindustrie.de/regionen/rhein-ruhr/